Pflanzenphänotypisierung am IPK

Im Wechselspiel zwischen Erbgut und Umwelt

// Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK)

Das IPK beherbergt in seiner Genbank nicht nur eine große genetische Vielfalt unserer Kulturpflanzen, sondern besitzt auch hochmoderne Technologien zur Vermessung des Erscheinungsbildes (Phänotyps) von Pflanzen. Forscher aus ganz Europa können diese nutzen und objektiv beurteilen wie z.B. Pflanzen auf sich verändernde Umweltbedingungen wie Dürre reagieren oder mit Schädlingsbefall zurecht kommen.

Mit fünf kurzen Modulfilmen stellen wir die hoch moderne Infrastruktur zur Phänotypisierung am IPK vor.

// 17:45 Minuten; englisch, deutsch